Fortbildungsangebote


Die Anerkennung der Bayerischen Landesärztekammer ist gegeben für psychotherapeutische Fortbildungen, für den Zusatztitel "Psychoanalyse" und "Psychotherapie" und auch im Rahmen der Facharztausbildungen, auch als Balint-Leiter / Lehr- und Kontrollanalytiker der DGPT sowie in Zusammenarbeit mit dem Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie (WIPP) und weiteren Ausbildungsinstituten.

 

Die Weiterbildungsberechtigung für den Facharzt Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. 

 

Selbsterfahrung (Einzel und Gruppe)

 

 Balintgruppen

"Psychosomatische Grundversorgung"  in Zusammenarbeit mit dem Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie

(WIPP, www.psychoanalyse-wuerzburg.de )

 

Fortlaufende Balint-Gruppe für Allgemein- und Fachärzte  in meiner Praxis an Samstagen vormittags 9-12.30 Uhr. Sie ist geeignet für den Erwerb der Qualifikation "Psychosomatische Grundversorgung", den Zusatztitel "Psychotherapie", zur kontinuierlichen Fortbildung und für die persönliche Psychohygiene!  Fortbildungspunkte werden jeweils beantragt: 4 Einheiten pro Termin, ca. 6-wöchentliche, Kosten 15 € pro Einheit).  Wenige Plätze sind noch frei, Anmeldung und Info in meiner Praxis (Kontakt).

NächsteTermine siehe unter "Balintarbeit"

 

 

Supervision:

  • Für therapeutische Teams in Kliniken für Psychosomatik und Psychotherapie und Psychiatrie (auch Forensik)
  • Für psychotherapeutische tätige Kollegen  -  auch in Gruppen
  • Für Ausbildungskandidaten